­čŹĚ Die s├╝dliche Toskana!

­čŹĚ Die s├╝dliche Toskana!

­čŹĚ Die s├╝dliche Toskana!

Zwei weitere Klassiker dieser tollen Region!
Brunello di Montalcino & Vino Nobile di Montepulciano

Leckere Weine so wie unsere Tasting- und Probierpakete findet ihr direkt hier in unserem Shop!

Das Anbaugebiet des Brunello di Montalcino hat ├Ąhnliche B├Âden wie im Kerngebiet Chianti-Classico, jedoch gro├če klimatische Unterschiede innerhalb der Region.
Er wird reinsortig aus einem lockerbeerigen Klon der Sangiovese-Traube erzeugt.
Fr├╝her wurde diese Rebsorte Sangiovese Grosso genannt.
Sie wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von Ferrucio Biondi Santi isoliert und seine Familie hatte bis in das 20. Jahrhundert das Monopol auf diese Rebsorte.
Dieser Wein hat eine intensive Frucht, balsamische Noten und ein kr├Ąftiges Tannin.
Weine mit DOCG Merkmal d├╝rfen erst im 5. Jahr nach der Lese in den Handel gelangen und mindestens 2 Jahre davon muss er in Eichenholzf├Ąssern gereift sein.

Der einfache Rosso di Montalcino darf bereits nach einem Jahr verkauft werden.

Der Vino Nobile di Montepulciano
Bei diesem Wein sind 70% Sangiovese vorgeschrieben. F├╝r den Rest werden andere in der Toskana zugeleassene Rebsorten verwendet.
Er muss 2 Jahre im Keller reifen und darf erst im dritten Jahr verkauft werden. Die Riserva hingegen d├╝rfen erst im 4 Jahr verkauft werden.
Da in Montepulciano, bedingt durch die Entfernung zum Meer und die H├Âhenlage, ein k├╝hleres Klima herrscht hat er nicht so ein reifes und weiches Tannin wie sein Nachbar der Brunello.


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Ver├Âffentlichung freigegeben werden m├╝ssen